Heute gabs wieder ein kleines aber feines Gewitter in Tübingen. Gegen 19uhr wurde es Richtung NO dunkel. Die Zugrichtung der Zellen war eher ungewöhnlich (NO-SW), daher bemerkte ich zu spät, dass da was kommt.

Ich konnte noch einen Blitz festhalten…..

bevor der Niederschlag, anfangs mit erbsengroßem Hagel, einsetzte:

Tübingen scheint bisher in Sachen Gewitter keine schlechte Wahl zu sein 🙂

Lg
Benjamin